No Stress Brothers

Samstag, 14. August 2021
Beginn: 17.00 Uhr

zur Konzert-Fotogalerie

Blues – Jazz – Rock – Funk – Boogie Woogie!
Mit dieser Band ist Stimmung vorprogrammiert, es erwartet Sie eine dynamische, extravagante und fetzige Show.
Der Bandleader Milan „Miki“ Komljenovic ist gebürtiger Dalmatier und er lenkte sein Talent, nachdem ein Unfall seine Eishockey-Profikarriere beendete, in neue Bahnen. Er entdeckte die Liebe zur Musik und gründete 1991 die erste Band, 2004 formierten sich die „No Stress Brothers“.
Bei ihren zahlreichen Auftritten im In- und Ausland (A, I, D, NL, F, E und den Balkanländern) erspielte sich die Band einen großen Bekanntsheitsgrad.
Dazu organisierte Miki auch ab 2010 das „Südseit‘n Festival“ in Klagenfurt, bei dem nationale und internationale Bands und Musiker in verschiedenen Lokalitäten bei freiem Eintritt die Innenstadt der Landeshauptstadt beleben.

Die Band:
Miki Milan Komljenovic – Drums, L. Vocal, Harp
Anthony Basso – L. Guitar, L & B. Vocal
Armin Polsinger – L.Guitar, Guit.Synch., B. Vocal
Stefan Vallant – Bass

Bisher erschienen:
„Funny Jam House“ (Debut-Album)
„Sweet Groovie Paradoxon (2009) – auf der z.B. die Sax-Legende James Thompson (Zucchero), die Trieste Allstars, Johann „Zappa“ Cermak (Bluespumpm), Wild Irish Lasses (The Dubliners) u.v.a.m. mitgewirkt haben.